Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

DarĂĽber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen ĂĽber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Wie finde ich die passende Unterkunft fĂĽr einen Familientrip? Die 5 besten Tipps fĂĽr die Reise mit Ihren Kindern

Die potenzielle Auswahl an Hotels in Hannover ist natürlich groß. Immerhin handelt es sich bei der niedersächsischen Landeshauptstadt um einen der bedeutendsten Messestandorte Deutschlands. Auch zahlreiche Institutionen und große Unternehmen haben sich hier niedergelassen. Daneben bietet der Ort viele attraktive Freizeitmöglichkeiten für Familien – von Bootsfahrten am Maschsee bis hin zum Klettern im PirateRock-Hochseilgarten. Doch welche Unterkunft in Hannover eignet sich am besten für einen Urlaubstrip mit Ihren Kindern? Wir von Wienecke XI. Design Hotel Hannover verraten Ihnen, worauf Sie bei der Suche nach einem geeigneten Haus für Ihre gesamte Familie achten sollten.

1. Sicherheit geht vor

Das Thema Sicherheit spielt bei der Suche nach einem passenden Hotel in Hannover für Sie und Ihre Kinder eine wichtige Rolle. Damit Sie Ihre Kinder in sicheren Händen wissen, sollte das ausgewählte Hotel gewisse Sicherheitsstandards erfüllen und beispielsweise über genug Mitarbeiter verfügen, die eine regelmäßige Überwachung der öffentlichen Räumlichkeiten gewährleisten. Im besten Fall ist immer ein Ansprechpartner zur Stelle, falls sich Ihr Kind einmal verlaufen sollte. Auch bei der Raumeinrichtung und bei vorhandenen Elektrogeräten achten familienfreundliche Hotels auf Kindersicherungen. Das sollte besonders auch bei Steckdosen der Fall sein.

2. Familiengerechte Ausstattung und Versorgung

Die Anforderungen in Sachen Extras, die Sie bezüglich der Ausstattung und Versorgung an Ihr Hotel in Hannover stellen, richten sich nach dem Alter Ihres Kindes. Wenn Sie mit einem Säugling in die Landeshauptstadt kommen, benötigen Sie einen Wickeltisch und eine Wanne. Auch sollten Sie darauf achten, dass sich in der Nähe Einkaufsmöglichkeiten befinden, in denen Sie Windeln und andere wichtige Utensilien bei Bedarf schnell besorgen können. Im Zimmer sollten darüber hinaus Baby- beziehungsweise Zustellbetten vorhanden sein. Die kulinarische Versorgung sollte ebenso alle Mitglieder der Familie bedenken. Durch ein kinderfreundliches Restaurant stellen Sie sicher, dass auch Ihre Kleinen im Hotel willkommen und gut versorgt sind. Mit familiengerechten Menüs und einer offenherzigen Atmosphäre machen die Hotellokalitäten auch Ihren Kindern eine Freude.

3. Spiel und SpaĂź

Der Aspekt Spiel und Spaß darf bei der Buchung Ihres Hotels in Hannover auf keinen Fall außer Acht gelassen werden. Während Sie womöglich mehr Wert auf die funktionalen Vorzüge einer Unterkunft legen, interessiert die Kleinen zumeist vor allem die Unterhaltung. Im Allgemeinen gilt hier das Credo Abwechslung: Je mehr Spielmöglichkeiten gegeben sind, umso länger beschäftigen sich die Kinder selbstständig, ohne dass Langeweile aufkommt. Viele Familienhotels bieten den jungen Gästen unter anderem Malbücher und Kinderspiele, in größeren Hotels gibt es mitunter extra eingerichtete Spielecken oder Spielplätze.

4. Betreuungsangebot fĂĽr Kinder

Besonders angenehm ist es für Sie, wenn die Unterkunft in Hannover über ein separates Angebot für die Kinderbetreuung verfügt. Während sich die pädagogischen Fachkräfte um die Bedürfnisse Ihrer Kinder kümmern, haben Sie Zeit, ein wenig zu entspannen. Wichtig ist natürlich, dass sowohl die Räumlichkeiten als auch das Personal der Kinderbetreuung Ihren Vorstellungen entsprechen.

5. Das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Verhältnis von Preis und Leistung ist besonders beim Familienurlaub in der niedersächsischen Landeshauptstadt nicht zu vernachlässigen. Achten Sie darauf, welche Leistungen bei Ihrem favorisierten Hotel tatsächlich inklusive ist und welche extra bezahlt werden müssen. Vermeintlich günstige Unterkünfte können so ansonsten noch einmal teurer werden.

ZurĂĽck zum Blog